Wir Therapeutinnen und Therapeuten vom Institut für Hypnotherapie haben alle ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, verfügen über eine umfassende Ausbildung in Hypnosetherapie und sind mit unseren langjährigen Erfahrungen ausgewiesene Fachleute auf diesem Gebiet.

Zudem ist jeder von uns ausgebildet in einem grundlegenden psychotherapeutischen Verfahren wie Gesprächspsychotherapie, Verhaltenstherapie oder tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie.

Fortbildungen, regelmäßige Supervision und die Teilnahme an Qualitätszirkeln gewährleisten einen bestmöglichen Standard unserer therapeutischen Arbeit und Ihren größtmöglichen Erfolg.

Unser und Ihr Vorteil der Team-Struktur sind der kollegiale Austausch und unsere unterschiedlichen Schwerpunkte und Spezialisierungen, die sich im Laufe der Zeit herausgebildet haben.


Hartmud Brinkhaus, Diplom Psychologe

Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor, Ausbildungen in Hypnotherapie, sowie in Gesprächspsychotherapie und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie

Mitbegründer der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH), Initiator und Veranstalter der Düsseldorfer Seminare zur Hypnotherapie (2000-2004), tätig als Hypnotherapeut, Supervisor und Coach


Georg Milzner, Diplom Psychologe

Psychologischer Psychotherapeut,

Ausbildungen iin Hypnotherapie und Verhaltenstherapie, weitergebildet in Analytischer Psychologie und Transaktionsanalyse. Begründer der Neo-Hypnoanalyse.

Mehrere Jahre lang Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH), Gastdozent verschiedener Universitäten, Ausbilder der Schweizer Ärztegesellschaft für Hypnose SMSH, Autor mehrerer Fachbücher, u.a. Schmerz und Trance, Wir sind überall, nur nicht bei uns, Die Poesie der Psychosen: Hypnotherapie des Verrücktseins


Dr. Martina Köthe, Diplom Psychologin

Psychologische Psychotherapeutin, ist ausgebildet in Hypnotherapie, Familientherapie und Verhaltenstherapie

Promoviert hat sie zum Thema ‚Alpträume‘. Neben den Bereichen ‘Flugangst’ und ‘Depressionen’ ist dies auch ein Schwerpunkt ihrer hypnotherapeutischen Tätigkeit.


Regina Pioch, Diplom Psychologin

Psychotherapeutin/HPG, Aus- und Weiterbildungen in unterschiedlichen therapeutischen Fachrichtungen, u.a. in Hypnotherapie, Gesprächspsychotherapie und in traumatherapeutischen Behandlungsansätzen (EMDR, Energetische Psychologie)

Arbeitet als Hypnotherapeutin und seit 2005 auch als Psychoonkologin in einer onkologischen Abteilung eines Krankenhauses