Hauptmenü
icon_home.gif Home
page_white_text.gif Hypnose
page_white_text.gif Therapie
tree-T.gif  Panikattacken
tree-T.gif  Schmerz-Erkrankungen
tree-T.gif  Psychol. Krebstherapie
tree-L.gif  Alptraum Therapie
page_white_text.gif Bausteine
tree-T.gif  Metaphern
tree-T.gif  Hypno Coaching
tree-L.gif  Bilder
page_white_text.gif Studien
tree-T.gif  Hypnotherapie d. Schizophr.
tree-T.gif  Markenname & Suggestion
tree-L.gif  Kunstschmerztherapie
page_white_text.gif Edition
page_white_text.gif Seminare
tree-T.gif  Seminar-Beschreibungen
tree-T.gif  Nachlesen
tree-L.gif  Referenten
page_white_text.gif Links
icon_community.gif Kontakt

Beschreibungen der letzten Seminare

Seite 4 von 7    « .. 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Steve de Shazer

Als er auf einem großen Kongress von einem bedeutenden Hirnforscher gefragt wurde, wie er denn vorgestellt werden wolle, da antwortete er nur mit: „Brief Therapist“. Nichts sonst. Das Wesentliche. Und genau so arbeitetet er auch. Lösungen zu finden hat für ihn etwas mit Handwerk zu tun. Mit exzellentem Handwerk. Denn, wie Steve de Shazer sagt: Wenn man einmal weiss, wie etwas funktioniert, dann macht man damit weiter.

Brief Therapy - live

Kein Problem ohne Lösung

Stephen Gilligan hat ihn den „Obi Wan Kenobi der Psychotherapie“ genannt. Tatsächlich, wie der alte, weise Mann aus „Star Wars“ verfügt de Shazer über gelassene Pragmatik ebenso wie über nützliche Taschenspieler-Tricks. In seinen Büchern hat er gezeigt, dass erst die Praxis einen guten Therapeuten zur Theorie führt - zur Theorie der Lösung nämlich. Die besagt in seinen Augen, dass es kein Problem gibt, für das es nicht auch eine Lösung gäbe - weil lösungslose Probleme keine Probleme mehr wären, sondern banale Tatsachen des Lebens.

Erstaunlich aber, dass die Lösung eines Problems nichts mit seiner Ursache zu tun haben muss. Was dies bedeutet, läßt sich aus Steve de Shazers Büchern nicht annähernd so gut erfahren wie aus seinen therapeutischen Interaktionen. In diesem Seminar gibt es nun die einmalige Gelegenheit, dem Praktiker de Shazer bei der Fall-Arbeit zuzuschauen. Live demonstriert er seine Vorgehensweise mit Echt-Klienten und macht so hautnah erfahrbar, was man sonst nur lesen konnte.

Seite 4 von 7    « .. 3 | 4 | 5 | 6 | 7

   
 

-:_e6bc8e8ac9cc833555e9d32077397c5a_:-FOOTMESSAGE}